Schlagwort: Kartoffeln
wirsing_erdnuss_suppe

Würzige Wirsing-Erdnuss-Suppe

In der Küche braucht es manchmal etwas Mut und Zivilcourage. Besonders wenn man Zutaten kombinieren will, mit denen man nicht so häufig arbeitet. Das kann zwar mal danebengehen, aber auch glorreich enden. Wie bei unserer Wirsing-Erdnuss-Suppe!

Kartoffelgratin mit Kräutern und Hefeschmelz

Kartoffelgratin mit Kräutern und Hefeschmelz

An Anbetracht dessen, dass Weihnachten quasi um die Ecke ist, lassen wir es diese Woche etwas traditioneller zugehen und servieren unseren liebsten Festtagsklassiker: Kartoffelgratin!

Brokkoli-Kartoffel-Auflauf

Ofenfrischer Brokkoli-Kartoffel-Auflauf

Momentan sind wir frustriert. Es ist nass, kalt und grau draußen, die Erkältungsviren schlagen um sich und wir haben diese ganze triste Jahreszeit einfach satt. Darum ist es dringlichste Zeit für etwas Grünes…

Warmer Kartoffelsalat mit Rosenkohl

Warmer Kartoffelsalat mit Rosenkohl

Wer sagt eigentlich, dass Kartoffelsalat immer mit Mayo sein muss? Und dass Rosenkohl fies und bitter schmecken muss, wenn er aus dem Kochtopf kommt? Wir nicht!

Herbstliche Kürbis-Suppe mit Kokosmilch

Herbstliche Kürbis-Suppe mit Kokosmilch

So. Da haben wir es. Der Sommer ist offiziell vorbei und der nasse und kalte Herbst macht es sich langsam bequem. Irgendwie doof, könnte man denken. Aber wir jubeln! Herbstzeit ist nämlich auch Suppenzeit!

Kartoffelsalat mit Rucola und Joghurt

Kartoffelsalat mit Rucola und Joghurt

Kartoffelsalat ist eines der schwierigsten Gerichte, die man sich vorstellen kann. Nicht, weil die Zutaten so extravagant sind. Nicht, weil die Zubereitung so kompliziert ist. Und nein, auch nicht, weil man ewig in der Küche steht. Sondern, weil jedermanns Mama und Oma den besten machen!

Kartoffel-Rucola-Rösti mit Dip

Kartoffel-Rucola-Rösti mit Dip

Rösti, Krumberkiechelcher, Detscher, Rievkooche, Reiberdatschi, Kartoffelpuffer, Reibekuchen. Egal in welchen deutschen Gefilden man lebt, man hat eine Ahnung, was damit gemeint ist, und in der Regel bekommen die meisten dabei sogar leuchtende Augen.

Paprika-Kartoffel-Pfanne mit Räuchertofu

Gemüsepfannen haben eine gewisse Genialität an sich. Nicht nur weil sie gut schmecken, sondern auch weil sie so herrlich simpel und einfach sind. Alles wird klein geschnibbelt, in eine Pfanne geworfen und los gehts.