Go Back
+ servings
Paprika-Bolognese - Einfach und schnell!
Rezept drucken
No ratings yet

Paprika-Bolognese

Schnell und einfach, dazu vegan und ohne Ersatzprodukte: Unsere Paprika-Bolognese hätte ich auch als Kind gemocht!
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit35 Min.
Portionen: 4 Portionen
Autor: Maddin

Zutaten

  • 250 g Paprika
  • 150 g Stangensellerie
  • 1 Zwiebel
  • 500 g Passierte Tomaten
  • 200 g Gemüsebrühe
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 TL Knoblauchpulver
  • 2 TL Thymian
  • 1 TL Rosmarin
  • 1 TL Basilikum
  • 1 TL Paprikapulver (edelsüß)
  • 1 TL Paprikapulver (geräuchert)
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen

  • Zwiebeln, Paprika und Sellerie gründlich waschen und in Würfel schneiden.
  • In einen Kochtopf etwas Öl geben und das vorbereitete Gemüse anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind.
  • Dann die Gewürze hinzufügen, gut durchrühren, und mit Sojasauce und Gemüsebrühe ablöschen.
  • Anschließend mit den passierten Tomaten aufgießen und für ca. 15-20 Minuten köcheln lassen, bis eine sämige Sauce entstanden ist.
  • Zum Schluss noch kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken und fertig!