Go Back
+ servings
Veganer Shepherds Pie im Glas | Toastenstein
Rezept drucken
5 von 3 Bewertungen

Veganer Shepherd's Pie im Glas

Veganer Shepherd's Pie im Glas – ein klassisches Arme-Leute-Essen, das man prima auch mit in die Mittagspause schleppen kann. Zumindest in unserer Version…
Zubereitungszeit1 Std.
Arbeitszeit1 Std.
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 150 g Karotten
  • 150 g Mais
  • 150 g Erbsen
  • 130 g Sojagranulat
  • 1 Zwiebel
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 4 EL Tomatenmark
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Balsamico-Essig (hell)
  • 1 TL Rosmarin
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • Salz, Pfeffer

Kartoffelpüree

  • 800 g Kartoffeln
  • 200 ml Pflanzenmilch
  • 1 EL Vegane Butter bzw. Margarine
  • 2 EL Hefeflocken (optional)
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen

  • Das Sojagranulat mit heißem Wasser übergießen und für ca. 15 Minuten ziehen lassen. Anschließend überschüssiges Wasser ausdrücken.
  • Die Karotten und Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.
  • In eine Pfanne mit etwas Öl das Sojagranulat geben und anbraten, bis es leicht gebräunt ist. Anschließend Karotten und Zwiebelwürfel hinzufügen und weiter braten, bis die Zwiebeln glasig werden.
  • Nun Mais und Erbsen hinzufügen und Tomatenmark und Senf dazu geben. Alles kräftig verrühren und für einen Moment weiter anbraten.
  • Das Mehl drüber streuen und alles verrühren, dann mit Brühe ablöschen und alle restlichen Zutaten hinzufügen. Die fertige Masse für ca. 15 Minuten köcheln lassen. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Für das Kartoffelpüree die Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden. In einem Topf mit reichlich Wasser kochen, bis sie weich sind.
  • Als nächstes die Kartoffeln abgießen, die restlichen Zutaten hinzufügen und stampfen, bis ein feiner Brei entstanden ist. Zum Schluss nochmal abschmecken.
  • Nun vier mittelgroße Weck-Gläser bis zur Hälfte mit Shepherd's Pie Masse füllen. Dann das Kartoffelpüree mittels Löffel oder Spritzbeutel obendrauf verteilen.
  • Die fertigen Gläser bis zum Essen im Kühlschrank lagern, und wenn der Hunger beginnt, bei 170°C (Umluft) für ca. 30 Minuten backen. Fertig!

Notizen

Selbstverständlich könnt ihr unser Rezept auch benutzen, um den Shepherd's Pie in einer regulären Auflaufform zu backen. ;)