Go Back
+ servings
Kaffee-Kakao-Creme | Toastenstein
Rezept drucken
No ratings yet

Kaffee-Kakao-Creme – Koffein-Kick!

Kaffee zum Trinken ist ja fast schon kalter Kaffee, aber zum Löffeln aus dem Glas ist unsere Kaffee-Kakao-Creme super geeignet! Yummi!
Zubereitungszeit25 Min.
Arbeitszeit25 Min.
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 250 ml Pflanzenmilch (z.B. Mandel oder Haselnuss)
  • 250 ml Pflanzensahne
  • 3 EL Rohrzucker
  • 2 EL Backkakao
  • 2 TL Löslicher Kaffee
  • 1 TL Vanille-Paste
  • 0,5 TL Agar-Agar *
  • 1 Prise Salz

Anleitungen

  • Alle Zutaten, bis auf den Kakao und das Agar-Agar, in einen kleinen Topf geben, mit einem Schneebesen durchrühren und aufkochen.
  • Nun unter Rühren das Agar-Agar einrieseln lassen und für ca. 5 Minuten kochen lassen.
  • Dann etwa die Hälfte der Flüssigkeit in vier saubere Gläser füllen und kaltstellen.
  • In der Zwischenzeit den Backkakao hinzufügen und abermals mit einem Schneebesen gut verrühren.
  • Nun die restliche Flüssigkeit auf die festgewordene Masse geben und wieder kaltstellen.
  • Nach Herzenslaune verzieren und garnieren und fertig!

Notizen

*Wir benutzen das Agar-Agar aus dem Asia-Markt in einem blau-roten Tütchen. Davon braucht man nur sehr wenig. Wenn es zu viel ist, wird's eher ein Pudding, was auch keine Schande ist! ;)
Wir haben die Kaffee-Kakao-Creme mit einem großzügigen Klecks Sahne, Kakaopulver und Schoko-Mokka-Bohnen garniert. Ein Löffel Schokoganache könnte auch super schmecken!