Go Back
+ servings
Snickers-Pancake-Spieße | Toastenstein
Rezept drucken
5 from 1 vote

Snickers-Pancake-Spieße – Yummy To Go!

Snickers-Pancake-Spieße - Fluffige kleine Pfannkuchen in zwei Versionen. Schokomousse und Erdnussmousse, getoppt mit ein paar Erdnüssen und einem Klecks Karamellsauce. Ein veganer Traum!
Zubereitungszeit45 Min.
Arbeitszeit45 Min.
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

Pancakes

  • 180 g Mehl (630er Dinkelmehl)
  • 240 ml Pflanzenmilch
  • 2 EL Apfelessig
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL Backkakao
  • 1 EL Backpulver
  • 1 Prise Salz

Schokomousse/Erdnussmousse

  • 200 ml Vegane Schlagsahne
  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 3 EL Erdnussbutter
  • 1 Handvoll Erdnüsse (gehackt)

Sonstiges

  • Holzspieße
  • Karamellsauce (optional)

Anleitungen

  • Die Schlagsahne in eine Schüssel geben und steif schlagen. Dann in zwei Teile teilen und je einen Teil in eine Schüssel geben.
  • Die Schokolade in 30 Sekunden Intervallen in der Mikrowelle schmelzen und dann unter einen Teil der Schlagsahne rühren. Anschließend kaltstellen.
  • Die Erdnussbutter ebenfalls in der Mikrowelle schmelzen und unter den zweiten Teil der Sahne rühren. Zum Schluss noch die Erdnüsse unterheben. Anschließend kaltstellen.
  • Für den Pancake-Mix Mehl, Backpulver, Zucker und Salz in eine Schüssel geben und verrühren. Dann die Milch mit dem Essig vermischen, zu den trockenen Zutaten geben und zu einem glatten Teig verrühren.
  • Etwa 1-2 Esslöffel Teig pro Pancake in eine leicht gefettete Pfanne geben und von beiden Seiten backen. Wenn die Hälfte des Teigs aufgebraucht ist, das Kakaopulver unterrühren und die restlichen Pancakes backen.
  • Die Pancakes etwas abkühlen lassen. Schokomousse und Erdnussmousse in je eine Spritztüte geben und auf die Pancakes spritzen. Dann die Pancakes stapeln und mit einem Holzspieß aufspießen. Zum Schluss die Spieße mit etwas Karamellsauce bekleckern und fertig!