Go Back
+ servings
Himbeer-Wasabi-Eiskonfekt [Frankenfoods] | Toastenstein
Rezept drucken
No ratings yet

Zartes Himbeer-Wasabi-Eiskonfekt [Frankenfoods]

Himbeer-Wasabi-Eiskonfekt – Süß, fruchtig und mit einer etwas eigentümlichen Würze kommt dieses Mal ein Frankenfood für den süßen Zahn um die Ecke. Klingt komisch? Dafür sind unsere Frankenfoods bekannt.
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit20 Min.
Portionen: 30 Portionen

Zutaten

Pinke Schicht

  • 25 g Kokosfett
  • 25 g vegane weiße Schokolade (z.B. von Vantastic Foods)
  • 25 g Puderzucker
  • 3 TL Himbeer-Fruchtpulver

Grüne Schicht

  • 25 g Kokosfett
  • 25 g vegane weiße Schokolade (z.B. von Vantastic Foods)
  • 25 g Puderzucker
  • 2 TL Wasabi-Pulver

Sonstiges

  • 30 Staniolkapseln

Anleitungen

  • Für die pinke Schicht die Schokolade grob hacken und mit dem Kokosfett im Wasserbad zum Schmelzen bringen.
  • Nun den Puderzucker und das Fruchtpulver unterrühren und mit einem Teelöffel die Staniolkapseln bis zur Hälfte füllen.
  • Die gefüllten Kapseln für einige Minuten in den Kühlschrank stellen und fest werden lassen.
  • Für die grüne Schicht die Schokolade grob hacken und mit dem Kokosfett im Wasserbad zum Schmelzen bringen.
  • Nun den Puderzucker und das Wasabipulver unterrühren und mit einem Teelöffel die Staniolkapseln auffüllen.
  • Zum Schluss die Kapseln mit etwas Himbeerpulver bestreuen, nochmal gut durchkühlen lassen und fertig!

Notizen

Das Einkonfekt sollte kühl gelagert werden, da es recht hitzeempfindlich ist und schnell schmilzt.
Kühl gelagert hält es sich einige Wochen.