Go Back
+ servings
Rucola-Tofu-Aufstrich mit getrockneten Tomaten | Toastenstein
Rezept drucken
4.67 from 3 votes

Rucola-Tofu-Aufstrich mit getrockneten Tomaten

Die große, weite Welt des Tofu wird um ein weiteres Rezept erweitert. Wir steuern einen Rucola-Tofu-Aufstrich dazu und wünschen allen Küchenmonstern frohes Schmieren und ein Happy Lunchboxing!
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit20 Min.
Portionen: 1 Portionen

Zutaten

  • 200 g Tofu (Natur)
  • 100 g Rucola
  • 100 g Getrocknete Tomaten (in Öl)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Hefeflocken
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft (oder weißer Balsamico)
  • 1 TL Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen

  • Den Tofu mit einem Handtuch gut trocken drücken und zusammen mit den Tomaten in grobe Stücke schneiden. Den Rucola mit den Händen grob zerreißen.
  • Alle Zutaten in einen Mixer geben und zerkleinern, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. (Wie ihr auf unseren Bildern sehen könnt, haben wir den Aufstrich noch etwas grob gelassen. Ihr könnt ihn natürlich auch zu einer feinen Creme verarbeiten.)
  • Zum Schluss noch großzügig salzen und pfeffern und den fertigen Aufstrich in ein sauberes Gefäß füllen und im Kühlschrank lagern. (Hält sich eine gute Woche im Kühlschrank.)