Go Back
+ servings
Joghurt-Scones mit Petersilie und Knoblauch Toastenstein
Rezept drucken
4 from 1 vote

Joghurt-Scones mit Petersilie und Knoblauch

God save the… Scones! Wir haben ein easy-peasy Rezept für einen englischen Klassiker für euch! Scones! Unsere Joghurt-Scones werden allerdings mit viel Petersilie und Knoblauch gemacht und schreien nur danach, irgendwohin mitgenommen zu werden. Zum Beispiel zum Picknicken!
Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Portionen: 8 Scones

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 150 g Pflanzenjoghurt
  • 60 g Vegane Butter bzw. Margarine
  • 1 Bund Petersilie
  • 3 Knoblauchzehen
  • 4 EL Hefeflocken
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Salz

Anleitungen

  • Die Butter in kleine Würfel schneiden und mit dem Mehl in eine große Schüssel geben. Dann miteinander verreiben, bis das Mehl eine sandige Konsistenz bekommt und keine groben Butterstücke mehr zu sehen sind.
  • Petersilie und Knoblauch fein hacken und mit den restlichen trockenen Zutaten zu dem Mehl geben. Dann alles kurz miteinander vermengen.
  • Jetzt den Joghurt hinzufügen und alles kurz zu einem groben Teig verkneten. (Es ist wichtig, dass der Teig nicht zu lange geknetet wird, damit die Butter nicht warm wird. Es reicht zu kneten, bis sich alles gut miteinander verbunden hat.)
  • Den Teig zu einem runden Fladen von ca. 2-3 cm Dicke formen. Dann mit einem Messer in acht gleichgroße Teile teilen.
  • Die Scones werden im vorgeheizten Backofen bei 180° für ca. 15-20 Minuten gebacken. Sie sind fertig, wenn die Ecken ein klein wenig Farbe bekommen.