Go Back
+ servings
Tomaten_tofu aus Kichererbsenmehl | Toastenstein
Rezept drucken
No ratings yet

Tomaten-Tofu aus Kichererbsenmehl

Heute präsentieren wir Euch Kichererbsentofu oder Shan-Tofu - unser Tomaten-Tofu aus Kichererbsen ist nämlich mal eine leckere Abwechslung zum Soja-Tofu!
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit15 Min.
Portionen: 2 Portionen

Zutaten

  • 150 g Kichererbsenmehl
  • 50 g Getrocknete Tomaten
  • 450 ml Wasser
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 EL Hefeflocken
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Basilikum (getrocknet)
  • 1/2 TL Salz

Anleitungen

  • Die Hälfte des Wassers in einen Topf geben und zum Kochen bringen.
  • Als nächstes die getrockneten Tomaten fein hacken. Mit allen anderen Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem restlichen Wasser glatt rühren.
  • Nun die Mischung in das kochende Wasser einrühren und unter ständigem Rühren die Masse für mindestens 5-7 Minuten weiter kochen lassen, bis sie komplett eingedickt ist.
  • Dann zügig in eine Form gießen, glatt streichen und im Kühlschrank komplett durchkühlen lassen. Am besten geht das über Nacht!

Notizen

Der Kichererbsen-Tofu kann frisch und roh als auch gebraten gegessen werden! Auf unseren Bildern seht ihr beide Varianten.