Suchergebnisse: 5 Euro für 3 Mahlzeiten
Experiment - Die Laborküche wird zur Versuchsküche

5 Euro für 3 Mahlzeiten – Das Fazit

Wir haben das Experiment hinter uns gebracht und nun steht das finale Fazit an. Haben wir überlebt? Kann man auch mit kleinerem Geldbeutel vegan leben? Und was waren unsere Hürden, Stolpersteine und Erfolge? Das könnt ihr gleich hier nachlesen…

Experiment - Der Laborküche wird zur Versuchsküche

5 Euro für 3 Mahlzeiten – Die Challenge [Eden]

Probieren geht ja bekanntlich über Studieren. Und in der Theorie klingen Dinge manchmal bahnbrechend gut und enden in der Praxis in einem desaströsen Durcheinander. Nichts Neues, das passiert mir beim Kochen öfter mal. Aber passiert mir das auch beim Einkaufen? Mit begrenztem Budget? Wollen wir doch…

Experiment - Die Laborküche wird zur Versuchsküche

5 Euro für 3 Mahlzeiten – Die Challenge [Maddin]

Kennt Ihr diese düstere Vorahnung, wenn Euer Schatz so Dinge sagt wie „Ich habe da was Spannendes gesehen“ gefolgt von „Das müssen wir mal ausprobieren“ und dann noch die alles entscheidende Frage hinterher setzt: „Was hältst Du davon?!“

Haferflocken-Bratlinge mit Karotte und Paprika

Haferflocken-Bratlinge mit Karotte und Paprika

Es gibt wenige Dinge, die wir noch nie ausprobiert haben, aber manchmal entdeckt man doch noch richtige Schätze! Unsere Haferflocken-Bratlinge gehören dazu, und deswegen müssen wir sie unbedingt mit euch teilen…

Bounty-Pudding-Oats – Frühstück mal anders! | Toastenstein

Bounty-Pudding-Oats – Frühstück mal anders!

Haferschleim, Porridge, Overnight Oats oder Müsli – dem Einfallsreichtum rund um die bescheidene Haferflocke scheint nahezu kein Kraut gewachsen. Und wir sind nahezu ekstatisch darüber und möchten das Portfolio noch um ein weiteres Schmankerl erweitern: Bounty-Pudding-Oats!

Vegan ist scheiße! Verkopft - Toastenstein

Die guten Neujahrsvorsätze – 8 Tipps für angehende Veganer

Wenn das neue Jahr beginnt, dann beginnt nicht nur die Zeit, in der wir feststellen, dass wir die Jahreszahl beim Datum immer wieder falsch schreiben. Auch mental macht dieser Neubeginn etwas mit uns. Wir sind bereit, die alten Gewohnheiten zu hinterfragen und neuen eine Chance zu…

Banana Split-Bananenbrot – Überraschend Simpel! | Toastenstein

Banana Split-Bananenbrot – überraschend simpel!

Banana Split-Bananenbrot. Splitiges Bananenbrot. Bananenbrotsplit. Bananasplit-Brot. Brotbananensplit. Nennt es, wie ihr wollt, aber Hauptsache, ihr backt es! Wie dieses Rezept vom extrafeinen Pisslaunebereiter zum absoluten Kassenschlager der Laborküche geworden ist, das könnt ihr hier nachlesen…

Croque Monsieur mit marinierten Tomaten | Toastenstein

Croque-Monsieur mit marinierten Tomaten

Anfang November ist Sandwich-Tag. Ein klassisches Sandwich kennt man ja primär aus dem US-Fernsehen: Toastbrot, belegt mit Zeug, zugeklappt. Oft als Doppeldecker-Variante. Die Franzosen haben dagegen ihre eigene Variation des Sandwich – und dies ist für uns Grund genug, den veganen Croque-Monsieur mit marinierten Tomaten einmal…

Wir feiern unseren zweiten Bloggeburtstag mit Kuchen und Geschenken uvm. | Toastenstein

Monsterparty – wir feiern den zweiten Geburtstag von Toastenstein!

[Werbung*] Vor genau zwei Jahren haben wir den Schalter umgelegt und mit Toastenstein noch einen Food Blog in der Bloggerlandschaft zum Leben erweckt. Und so langsam lernt unser kleines Monster zu laufen. Wir hingegen schwanken ein bisschen hin und her… Nicht von zu viel Alkohol, sondern…