Kategorie: Ofen-Monster
Frisches Fleckenbrot mit Roter Bete | Toastenstein

Frisches Fleckenbrot mit Roter Bete

Heute machen wir unserem Namen mal wieder alle Ehre. Nebenan gibt es als Frankenfood des Monats eine abgefahrene Cheeseburger-Suppe, die ohne Brötchen auskommt. Und hier gibt es mal wieder (Toast-) Brot – um genauer zu sein ein Fleckenbrot mit Roter Bete!

Croque Monsieur mit marinierten Tomaten | Toastenstein

Croque-Monsieur mit marinierten Tomaten

Anfang November ist Sandwich-Tag. Ein klassisches Sandwich kennt man ja primär aus dem US-Fernsehen: Toastbrot, belegt mit Zeug, zugeklappt. Oft als Doppeldecker-Variante. Die Franzosen haben dagegen ihre eigene Variation des Sandwich – und dies ist für uns Grund genug, den veganen Croque-Monsieur mit marinierten Tomaten einmal…

Buuuuh! – Burrito-Muffins [Halloween-Edition] | Toastenstein

Buuuuh! – Burrito-Muffins [Halloween-Edition]

Früher gab es zu Halloween ja nur Süßes oder Saures, aber wir starten hier und heute die Revolution! Bei uns gibt es jetzt Herzhaftes statt Saures mit unseren Burrito-Muffins. Aber natürlich kamen die nicht ohne den obligatorischen Horror aus!

Herzhafte Linsen-Nuss-Strudel mit Pilzen | Toastenstein

Herzhafte Linsen-Nuss-Strudel mit Pilzen

Achtung, Achtung, heute gibt’s was auf die Nuss! Denn in ein paar Tagen ist der Tag der Nuss, und als absolute Nussliebhaber verstehen wir es als unsere Bürgerpflicht, unsere herzhaften Linsen-Nuss-Strudel mit Pilzen auf die Menschheit loszulassen!

Tofu-Hawaii-Taler mit Räuchertofu | Toastenstein

Tofu-Hawaii-Taler mit Erbsen

Ich weiß nicht recht, ob ich stolz drauf sein soll oder ob doch eher Asche auf mein Haupt gehört, aber ich habe noch nie in meinem Leben eine Hawaii-Pizza gegessen. Obst gehört aber mal so wirklich gar nicht auf eine Pizza. Unsere Tofu-Hawaii-Taler sind aber natürlich…

Grüne Linsen-Taler mit Rucola | Toastenstein

Grüne Linsen-Taler mit Rucola und Basilikum

War noch jemand früher mäkelig beim Essen? Ich schon, vor allem weil ich viele Dinge nicht wirklich kannte. Und ein Graus waren Linsen für mich – und ich hätte nie gedacht, dass sich das mal ändern würde. Die Linsen-Taler sind aber nur ein Teil der Geschichte…

Gebackene Zucchini in Cashew-Dill-Sauce | Toastenstein

Gebackene Zucchini in Cashew-Dill-Sauce

Wenn es gebackene Zucchini in Cashew-Dill-Sauce gibt, gibt es in der Laborküche Standing Ovations und die laute Aufforderung nach Zugabe. Zwar nur von einer Person, aber die ist dafür auch mit vollem Einsatz dabei und brüllt jetzt schon laut „Dillga!“ über den nicht vorhandenen Zeltplatz…

Deftiger Linsen-Lauch-Kuchen mit Zucchini

Deftiger Linsen-Lauch-Kuchen mit Zucchini

Eine Auszeit von Kuchen zu nehmen, ist wie der Sonne zu sagen, dass sie nicht mehr scheinen soll. Das geht einfach nicht! Wir brauchen aber trotzdem eine Pause vom Osternaschzeug und schwenken dafür auf herzhaften Kuchen um: ein Linsen-Lauch-Kuchen… yay!

Herzhafte und fluffige Rucola-Bärlauch-Muffins

Herzhafte und fluffige Rucola-Bärlauch-Muffins

Einer geht noch, einer geht noch rein… besonders wenn es um Bärlauch geht! Wir haben uns nämlich sagen lassen, dass ihr von dem gar nicht genug bekommen könnt. Darum schmeißen wir euch noch schnell diese Rucola-Bärlauch-Muffins zu und landen hoffnungsvoll einen Volltreffer!

Frisch gebackene Kartoffel-Dill-Brötchen

Frisch gebackene Kartoffel-Dill-Brötchen

Was unsere Kartoffel-Dill-Brötchen mit Nimmerland zu tun haben, und warum sie Teil einer existenziellen Erwachsenenkrise sind, das könnt ihr in diesem Beitrag lesen. Oder ihr probiert einfach das neue Rezept aus. Die frischen Brötchen sind nämlich ganz schön gut!