Frische Tomaten-Salsa mit Pfefferschoten
Dip- & Saucen-Monster

Frische Tomaten-Salsa mit Pfefferschoten

Wenn sich die Sommerzeit breit macht, die Küche in den Garten verlegt und der Grill angefeuert wird, gerät der geneigte Veganer ganz gerne mal ins Schwitzen. Wer nämlich nicht erfinderisch wird, muss lernen mit Kumpel Ketchup vorliebzunehmen. Wir haben da aber etwas viel besseres…

Frische Tomaten-Salsa mit Pfefferschoten | Toastenstein

Die meisten selbstgemachten Dips haben eine Basis aus Quark oder Joghurt. Und in den meisten gekauften Soßen haben sich wieder irgendwo irgendwelche Tierprodukte versteckt, die man nicht einmal mehr erahnen kann. (Molkepulver, wir haben dich im Blick! Wehe du bewegst dich!) Und von Kräuterbutter brauchen wir gar nicht erst anzufangen. Wir haben aber eine schnelle Lösung dafür: Tomaten-Salsa! Frisch, knackig und würzig. Die perfekte Alternative um mal ordentlich Schwung auf den Chips- und Grillteller zu bringen.

Unsere frische Tomaten-Salsa mit Pfefferschoten ist DAS Upgrade für alle, die keinen Ketchup mehr sehen können. (Veganer, wir fühlen mit euch!) Sie passt ausgezeichnet zu allem Gegrillten, ob nun Gemüse oder ein herzhaftes Seitan-Schnitzelchen. Und sie funktioniert auch prima auf geröstetem Brot! Wenn die Grillsaison für euch aber schon beendet ist, oder ihr einfach keinen Bock mehr habt draußen zu sitzen, helfen wir auch weiter! Einfach die Tomaten-Salsa zum nächsten Netflix-Abend auf dem Tisch platzieren, die Nachos und Tortillas drumherum drapieren und los geht’s.

Frische Tomaten-Salsa mit Pfefferschoten | Toastenstein

Und im Gegensatz zu vielen gekauften Soßen und Dips, werden hier auch gleich noch ein paar Vitamine mit in den Magen geschmuggelt. Ein netter Nebenverdienst, wenn man sich eigentlich nur um den Verstand snacken will. Was will man mehr?

Frische Tomaten-Salsa mit Pfefferschoten | Toastenstein

Frische Tomaten-Salsa mit Pfefferschoten
Rezept drucken
4 von 1 Bewertung

Frische Tomaten-Salsa mit Pfefferschoten

Als Soße zu Gegrilltem, auf Brot oder zum Dippen mit knusprigen Chips. Unsere Tomaten-Salsa mit Pfefferschoten ist ein echter Allrounder auf dem Esstisch!
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit20 Min.
Portionen: 1 Portion

Zutaten

  • 5 Tomaten
  • 1/2 Zwiebel
  • 50 g Pfefferschoten (eingelegt)
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • 2 EL Agavensirup
  • 2 TL Limettensaft
  • 1/2 TL Chiliflocken
  • 1/2 TL Knoblauchpulver
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz

Anleitungen

  • Tomaten, Zwiebel und Pfefferschoten in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben.
  • Alle übrigen Zutaten mit in die Schüssel geben, gut miteinander vermengen und anschließend mit Salz, Pfeffer und Olivenöl abschmecken.
  • Im Kühlschrank für mind. eine Stunde gut durchziehen lassen und dann mit Tortilla-Chips servieren.

VonEden

Mit Kamera, Kochlöffel und einer guten Portion Irrsinn bewaffnet ist Eden für die Rezepte hier auf Toastenstein zuständig und brutzelt, brät und testet im Auftrag des erleuchteten Gaumens neue Geschmacksmonster für euch.

Du willst Eden eine Mail schreiben? Hier ist die Adresse: eden@toastenstein.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




Ich stimme der Datenschutzerklärung zu