Apfel-Birnen-Grilled Cheese | Toastenstein
Frankenfoods Snack-Monster

Apfel-Birnen-Grilled Cheese [Frankenfood]

Wir haben es schon wieder getan. Ein Frankenfood, wie es im Buche steht. Das vielleicht nicht die Welt verändern wird, aber doch Reaktionen “von bis” hervorrufen wird. Unsere Apfel-Birnen-Grilled Cheese Sandwiches sind trotzdem super geworden!

Apfel-Birnen-Grilled Cheese | Toastenstein

Deftiges Essen und Obst – da war doch was? Ich muss da ganz besonders an die Apfel-Bratwurst-Pizza denken. Das Frankenfood war wirklich köstlich, wurde aber nicht nur auf Facebook ein bisschen kontrovers diskutiert. Warum auch immer. Denn die Kombination aus Pizza und Frucht ist nun so neu nicht – und sei es die allseits entweder geliebte oder gehasste Pizza Hawaii.

Aber wie bei so vielem im Leben ist es, glaube ich, auch völlig in Ordnung, wenn sich manchmal bei einer Sache die sprichwörtlichen Geister scheiden. Was ich persönlich jedoch immer etwas uncool finde, ist, wenn das Essen anderer Leute als “eklig” bezeichnet wird. Nicht dass ich alles essen würde oder wollte, vieles – nicht zuletzt auch nicht-veganes Essen – finde ich selbst auch eher grenzwertig. Aber nur weil ich diese Meinung habe, muss ich meinen Sermon nicht zu jeder Gelegenheit absondern. Das ist schlichtweg unhöflich und hat nichts mit Unehrlichkeit zu tun. Auch wenn wir hier einen Food Blog betreiben und auch offen für Kritik sind, muss es uns nicht gefallen, wenn die Apfel-Bratwurst-Pizza oder zuletzt der Erbseneintopf als eklig bezeichnet wird.

Apfel-Birnen-Grilled Cheese | Toastenstein

Wir sind zwar wahrlich keine Freunde der pauschalen Aussage: “Das gehört sich nicht!” Aber mit ein bisschen Respekt sollte man auch online durchs Leben gehen, oder nicht? Jemanden das Essen vermiesen zu wollen, macht die Welt nämlich wirklich kein Stück besser.

Nichtsdestotrotz haben uns die Apfel-Birnen-Grilled Cheese Sandwiches auf ganzer Linie überzeugt. Und vielleicht gebt Ihr ihnen auch eine Chance? Die Mischung klingt erst einmal ein bisschen weird, aber unterm Strich ist sie vor allem eins: Lecker!

Apfel-Birnen-Grilled Cheese | Toastenstein

Apfel-Birnen-Grilled Cheese | Toastenstein
Rezept drucken
4 von 1 Bewertung

Apfel-Birnen-Grilled Cheese [Frankenfood]

Klingt merkwürdig, ist aber lecker: Unsere veganen Apfel-Birnen-Grilled Cheese Sandwiches haben definitiv eine Chance verdient!
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit20 Min.
Portionen: 3 Sandwiches

Zutaten

  • 6 Scheiben Sandwichtoast
  • 6 Scheiben veganer Käse (würzig)
  • 1 Äpfel
  • 1 Birne
  • 1 Rote Zwiebel
  • 1 EL Agavensirup
  • 1 Handvoll Rucola
  • Vegane Butter bzw. Margarine
  • Zitronensaft

Anleitungen

  • Apfel und Birne waschen und in dünne Scheiben schneiden. Danach mit etwas Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden.
  • Die Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden.
  • In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Zwiebeln anschwitzen, bis sie glasig werden. Dann den Agavensirup hinzufügen, gut umrühren und weiter erhitzen, bis sie eine leicht bräunliche Farbe bekommen.
  • Die Toastscheiben von "außen" dünn mit Margarine bestreichen.
  • Belegt werden die Sandwiches in folgender Reihenfolge: Käse, Rucola, dann Apfel und Birnenscheiben, darauf nochmal Käse und zum Schluss die karamellisierten Zwiebeln.
  • Bei niedriger Hitze die Sandwiches von beiden Seiten in einer Pfanne knusprig anrösten. (Der Käse schmilzt leichter, wenn man einen Deckel auf die Pfanne packt!)

VonMaddin

Zuständig für die Technik hier, um verkopfte Beiträge zu schreiben, neue vegane Produkte zu testen. Und vor allem auch, um viel zu essen. Die leckeren Rezepte müssen ja alle probe gegessen werden... :-)

Du willst Maddin eine Mail schreiben? Hier ist die Adresse: maddin@toastenstein.com

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




Ich stimme der Datenschutzerklärung zu